HERZLICH WILLKOMMEN
Stiftung-Kirchliche-Sozialstation-Andernach

www.sozialstation-andernach.de

Patienten der Stiftung Kirchliche Sozialstation Andernach bleiben trotz ihrer Gebrechlichkeit, ihrer Verwirrtheit und Pflegebedürftigkeit “Herr im eigenen Leben”.

 

Ein Freund an
der Seite –
jederzeit.
Rund und um die Uhr.

Ambulante Kranken- und Altenpflege

Pflege-und hilfebedürftige Menschen erfahren Hilfe bei der Körperpflege, Behandlungspflege sowie bei der Erbringung hauswirtschaftlicher Leistungen.

Kontaktformular

Ambulante Hospizarbeit

Palliative Care Fachkräfte beraten, begleiten, koordinieren Hilfe und vermitteln Kontakte. Ehrenamtliche Hospizhelfer begleiten und entlasten durch ihren Einsatz die Familien. 

– mehr

Menschlichkeit geht durch und durch

Alte und kranke Menschen und deren Angehörige brauchen nicht nur medizinische Betreuung und fachliche Pflege, sondern vor allem menschliche Zuwendung. Die Stiftung Kirchliche Sozialsstation arbeitet nur mit examiniertem Fachpersonal und ist Tag und Nacht, an Wochenenden und Feiertagen im Einsatz, um hilfsbedürftige Menschen adäquat zu versorgen.

Unsere Leistungen im Überblick

Körperpflege, Behandlungspflege, hauswirtschaftliche Versorgung sowie Betreuungsleistungen - wir beraten Sie gerne über ihre Möglichkeiten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

mehr

Stiftung-Kirchliche-Sozialstation-Andernach

Theodor-Heuss-Str. 8 - 12  |  56626 Andernach
Tel: 0 26 32 - 25 44 0  |  Fax: 0 26 32 - 25 44 22
info@sozialstation-andernach.de

Kontaktformular

In pflegerischen Notfällen Tel: 0 26 32 - 25 44 10

Aktuelles von der Stiftung-Kirchliche-
Sozialstation-Andernach

WIR SUCHEN DRINGEND VERSTÄRKUNG FÜR UNSER TEAM!

Examinierte Altenpfleger*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Altenpflegehelfer*innen und Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*innen

Sie mögen Abwechslung zwischen Routine und täglich neuen Herausforderungen?

Trauen Sie sich zu, hilfsbedürftige und kranke Menschen in ihrem zu Hause zu pflegen, auch in deren letzten Lebensphase?

Stellenumfang: 
Voll- und Teilzeitbeschäftigung
Voraussetzungen: 

Eine abgeschlossene Berufsausbildung und Führerschein Klasse 3B

Wir bieten: 

Eine Vergütung gemäß den AVR Richtlinien (Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes) mit Jahressonderzahlung

Flexible Arbeitszeiten

Dienstfahrzeug

Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Wir erwarten: 

Eine aktive und teamorientierte Mitarbeit an unserer Zielsetzung:

 

Patienten der Stiftung Kirchliche Sozialstation Andernach bleiben trotz ihrer Gebrechlichkeit, ihrer Verwirrtheit und Pflegebedürftigkeit

“Herr im eigenen Leben”.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbung schriftlich an:
Stiftung Kirchliche Sozialstation Andernach z.H. Sabine Reisdorff (PDL)
oder gerne per Mail mit dem Betreff Bewerbung an:
s.reisdorff@sozialstation-andernach.de